Pricktest

Das Pricktest-Modul unterstützt Sie bei der Durchführung von Prick-, Intrakutan- und Prick-to- Prick-Tests. Hauptaugenmerk wurde hierbei auf die rasche Informationserfassung und die Unterstützung bei der Erfassung gelegt. Die visuelle Darstellung im Zuge der Informationserfassung trägt zur Qualitätssteigerung bei und vereinfacht die Aufnahme von Informationen. 

Das Pricktest-Modul unterstützt neben der visuellen Aufbereitung bei der Durchführung der Tests, auch durch Funktionalitäten wie Wartelisten, Timer und Zeitverläufe. Die Verwendung von Kurzzeitmessern gehört damit der Vergangenheit an. Die integrierten Timer stehen für jeden Patienten zur Verfügung. 

Die „verstrichene Zeit“- je Patient und Test wird mit farblichen Abschnitten gekennzeichnet. Frühzeitig erkennen sie dadurch welcher Test bei welchem Patient demnächst abgeschlossen sein wird. 

Die Erfassung der Testergebnisse erfolgt ebenfalls visualisiert. Tests werden so dargestellt wie diese am Unterarm aufgetragen wurden. Dadurch können Testreaktionen rasch und fehlerfrei identifiziert und entsprechend bewertet werden. Die Erfassung von negativen Tests erfolgt automatisiert. 

Durch die visuelle, farblich aufbereitete Darstellung stehen ihnen die Ergebnisse der Pricktests auf einen Blick zur Verfügung.